Sie sind hier:
Extras > News > Feuerwehrverein schließt Partnerschaft
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

28.05.08 Feuerwehrverein schließt Partnerschaft

Am Freitag den 09.05.2008 reisten Feuerwehrkameraden aus Sachsen-Anhalt nach Groß-Zimmern um ein Ereignis zu feiern das man schon längere Zeit geplant hatte: Den Beschluss einer offiziellen Partnerschaft zwischen der Feuerwehr Groß-Zimmern und der Feuerwehr Mühlanger.

Kennen gelernt hat man sich im Jahr 2005 im Rahmen der Planung des neuen Tanklöschfahrzeuges beim Hersteller Empl in Elster. Nach einer Baubesprechung war die Delegation der Groß-Zimmerner Wehr an dem Feuerwehrgerätehaus der Kameraden in Mühlanger vorbei gekommen und hatte den Kameraden spontan einen Besuch angestattet.

"Man verstand sich auf anhieb prima, es folgten viele gegenseitige Besuche zu Festen und Veranstaltungen. So kam der Gedanke eine Partnerschaft zu schließen" berichtet der erste Vereinsvorsitzende Hans-Georg Proft, damals noch Gemeindebrandinspektor.

Im Freizeitbereich des Groß-Zimmerner Feuerwehrhauses wurde nun beim aktuellen Besuch Anfang Mai ein Findling mit einem entsprechenden gravierten Schild (siehe Bild) aufgestellt.

Der 1. Vorsitzende Hans-Georg Proft  übergab bei der Enthüllung des Findlings bei einer kleinen Feier dem Wehrleiter der Feuerwehr Mühlanger Jürgen Pötzsch eine Partnerschaftsurkunde und besiegelte so die Partnerschaft in Groß-Zimmern.

Gemeindebrandinspektor James Bennett sowie der Wehrführer Christoph Pullmann und dessen Stellvertreter Holger Plate dokumentierten nochmals das kennenlernen beider Feuerwehren und wünschten, dass die Partnerschaft Früchte tragen möge.

Den Abend lies man bei einem extra von den Kameraden aus Mühlanger gewünschten Essen und Getränken mit Pellkartoffeln, Wurst, Heringe und Käse sowie kühlen Getränken ausklingen.

Am darauffolgenden Samstag unternahmen Mitglieder beider Wehren nach einem sehr guten Frühstück das Heidi Vonderschmitt und Michael Allmann zubereitet hatten eine Fahrt nach Frankfurt zum Rettungsdienstzentrum.

Nach der Besichtigung, die alle begeisterte, ging es dann durch die City nach Sachsenhausen, wo in der Gaststätte “Apfelwein–Wagner“ gut gespeist und getrunken wurde.

Danach war ein Spaziergang am Mainufer angesagt, natürlich gingen dabei auch einige baden, bevor der Abschluss in Sachsenhausen stattfand.

Am nächsten Tag fuhren unsere Kameraden aus Mühlanger nach dem Frühstück zurück in ihre Heimat und man war sich einig: Es war eine schöne Partnerschaftsfeier.

Geplant ist eine Gegenveranstaltung in der Zeit vom 19.09. – 20.09.2008 in Mühlanger . Wir freuen uns schon jetzt darauf, uns wieder zu sehen!

Von: Hans-Georg Proft

 

 






Kategorie: Förderverein Groß-Zimmern

print pagePDF version

Ihr Papa...

...macht schon mit. Wann kommst Du und hilfst beim Schutz der Groß-Zimmerner Familien? Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Neue Tragkraftspritze für die Feuerwehr

Kürzlich wurde durch die Gemeinde Groß-Zimmern eine neu...


Weihnachtsfeier des Vereines

Am 7. Dezember trafen sich die Mitglieder des Feuerwehr...


Förderverein unternimmt Ausflug

Am Feiertag zur Deutschen Einheit hat der Förderverein ...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 4482 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum