Sie sind hier:
Extras > News > Neue Dienstkleidung der Löschzwerge
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

17.03.17 Neue Dienstkleidung der Löschzwerge

Zusammen mit der Gemeinde hat der Feuerwehrverein Dienstkleidung für die Löschzwerge beschafft.

In einer gemeinsamen Beschaffungsaktion haben der Förderverein Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern e.V. und die Gemeinde Groß-Zimmern erstmals Dienstkleidung für die jüngsten in der Feuerwehr Groß-Zimmern, die Löschzwerge, angeschafft.

Damit verfügt der Feuerwehrnachwuchs über eigene Kleidung, die für Ausbildungs- und Übungsabende aber auch für repräsentative Anlässe genutzt werden kann.

(Die Löschwerge mit ihren Betreuern, dem Bürgermeister, Vertrtern des Vereines und der Feuerwehr.)

Die Löschzwerge Groß-Zimmern verfügen derzeit über zwölf Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zehn Jahren. Heute sind sie Bestandteil der (öffentlichen) Feuerwehr der Gemeinde Groß-Zimmern. Ins Leben gerufen wurde diese Kindergruppe jedoch ursprünglich vor rund 20 Jahren vom Verein Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern e.V., der die Gruppe bis heute finanziell und ideell unterstützt. Die Löschzwerge treffen sich außerhalb der hessischen Schulferien dienstags um 17:15 Uhr im Feuerwehrhaus Groß-Zimmern in der Angelgartenstraße.

Zum gemeinschaftlichen Übergabetermin waren neben den Mädchen und Jungen der Kinderfeuerwehr auch Bürgermeister Achim Grimm sowie Vertreter der Einsatzabteilung und Verein erschienen. Auch für die Eltern bestand die Gelegenheit, Bilder ihrer Kinder in der neuen Dienstkleidung zu schießen.

Das Leitungsteam der Kinderfeuerwehr, Aline Vonderschmitt und Florian Cöster, bedanken sich an dieser Stelle für die Möglichkeit, diese Ausstattung im Gesamtwert von ca. 900€ zu beschaffen.

Von: Robert Neumann (Pressewart Förderverein)

 

 






Kategorie: Förderungen, Förderverein Groß-Zimmern

print pagePDF version

Ihr Papa...

...macht schon mit. Wann kommst Du und hilfst beim Schutz der Groß-Zimmerner Familien? Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Ausbildungsabend Absturzsicherung

Die Fachgruppe Absturzsicherung traf sich kürzlich erne...


Der neue Vereinsbus ist da!

5 Jahre nach dem der bisherige Vereinsbus entgegengenom...


Feuerwehr nicht mehr gebraucht?

Drei Einsätze und eine Katastrophenschutzübung sorgten ...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 564 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum