Sie sind hier:
Extras > News > Jugendfeuerwehr-Leistungsspange 2012
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

06.07.12 Jugendfeuerwehr-Leistungsspange 2012

Am 29.06.2012 wurde das monatelange Üben der zehn Jugendlichen der Jugendfeuerwehren Roßdorf und Groß-Zimmern belohnt. Die Jugendlichen erarbeiteten sich das höchste Abzeichen der Jugendfeuerwehr im Rahmen des Zeltlagers in Pfungstadt.

Bereits vor einigen Monaten hatten sich die Jugendfeuerwehren Roßdorf und Groß-Zimmern zu einer Leistungsspangenmannschaft zusammen geschlossen. Nachdem die Zusammenarbeit geklärt war, wurde direkt mit dem Training begonnen. Nun hieß es in den Disziplinen Kugelstoßen, Staffellauf, Schnelligkeitsübung, Fragenbeantwortung zum Allgemeinwissen, Aufbau eines Löschangriffs nach der Feuerwehrdienstvorschrift 3 und dem allgemeinen Auftreten möglichst die höchste Punktzahl (4 Punkte) zu erreichen. Das gemeinsame Training der Jugendfeuerwehren verlief problemlos und harmonisch.   

Am Tag der Abnahme wurden die 11 Mannschaften aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg um 8 Uhr auf dem Sportgelände in Pfungstadt begrüßt. Im Anschluss ging es direkt los mit den Disziplinen, wobei sich die Gruppe als erstes für die Fragenbeantwortung entschied. Weiter ging es mit dem Kugelstoßen, Staffellauf über 1500 Meter sowie der Schnelligkeitsübung. Zum Schluss legte die Gruppe die Übung nach der Feuerwehrdienstvorschrift 3 ab. 

Folgende Punkte wurden erreicht: 

                                   Disziplin         Auftreten

 

Fragenbeantwortung              4          4

Kugelstoßen                           3          4

Staffellauf                              3          4

Schnelligkeitsübung               3          3

FwDV 3                                 4          4

_______________________________________________

17                3,8 = 20,8 Punkte

 

Mit 20,8 Punkten belegte die Gruppe einen sehr guten zweiten Platz hinter einer Mannschaft mit 21 Punkten. Die Jugendfeuerwehrwarte und Betreuer der beiden Jugendfeuerwehren sind sehr stolz auf diese Leistung. 

Die Jugendfeuerwehr Groß-Zimmern bedankt sich bei der Jugendfeuerwehr Roßdorf und ganz besonders bei deren Jugendfeuerwehrwart Björn Wolf für die gute Zusammenarbeit und die erreichte Leistung.

Von: Thomas Heine

 

 






Kategorie: Jugendfeuerwehr

print pagePDF version

Technik die begeistert...

- erlebe es! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Sirenenprobe am Mittwoch 2. Oktober!

Am Mittwoch, 2. Oktober 2019 zwischen 10:00 Uhr und 10:...


Berufsfeuerwehrwochenende

Ein spannendes Erlebnis bot die Feuerwehr Groß-Zimmern ...


Förderverein übergibt neue Wärmebildkameras

Am vergangenen Donnerstag konnte durch den Förderverein...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 3357 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum