Sie sind hier:
Extras > News > Abwechslungsreiche Tagesübung
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

19.09.15 Abwechslungsreiche Tagesübung

Kürzlich fand in Groß-Zimmern die jährliche Tagesübung der Einsatzabteilung statt. Wehrführer Marcel Goeden und Ausbildungsleiter Gerrit Großklaus hatten interessante theoretische und praktische Unterrichtseinheiten zusammen gestellt.

Los ging es um 09:00 Uhr mit einer Unterweisung in eine neue Vorgehensweise für die Atemschutzüberwachung. Diese dient bei Löschangriffen in Gebäuden der Überwachung der eingesetzten Trupps im Innenangriff. Neben einer Erklärung der neuen Vorgehensweise wurde diese auch exemplarisch dargestellt.

Im Anschluss teilten sich die rund 20 Teilnehmer in zwei Gruppen auf. Gerrit Großklaus und Feuerwehrmann Dennis König hatten eine Unterweisung in die technischen Geräte auf den Einsatzfahrzeugen vorbereitet. Pumpen, Aggregate und hydraulische Geräte wurden von der Mannschaft in Betrieb genommen.

Die zweite Gruppe erhielt durch die Feuerwehrmänner Martin Jost und Tobias Lang eine Übungseinheit zum Thema Digitalfunk. Neben theoretischem Wissen über Funkrufnamen und Funkgruppen übten die Wehrleute auch praktisch mit den kürzlich eingeführten digitalen Funkgeräten.

Nach einer Mittagspause mit entsprechender Stärkung hatte Feuerwehrmann Hendrik Timmermanns noch eine praktische Übung vorbereitet. Am Groß-Zimmerner Wertstoffhof brannten gleich mehrere Container, welche es zu löschen galt.

Wehrführer Goeden zeigte sich zufrieden mit dem Ausbildungstag und dankte seiner ehrenamtlichen Mannschaft für die Teilnahme an der Samstagsveranstaltung. 

 

Von: Tobias Lang (Pressesprecher)

 

 






Kategorie: #STARTSEITEGZI, Einsatzabteilung Groß-Zimmern

print pagePDF version

Bald Deiner?

Dieser Spind ist noch frei und könnte bald Deiner sein! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Förderverein unternimmt Ausflug

Am Feiertag zur Deutschen Einheit hat der Förderverein ...


Förderverein erhält Spende

Der Förderverein erhält eine Geldspende für neue Anscha...


Sirenenprobe am Mittwoch 2. Oktober!

Am Mittwoch, 2. Oktober 2019 zwischen 10:00 Uhr und 10:...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 3855 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum