Sie sind hier:
Extras > News > Atemschutzübung beim Kreisfeuerwehrtag in Brandau
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

28.07.07 Atemschutzübung beim Kreisfeuerwehrtag in Brandau

"125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Brandau", unter diesem Motto stand das letzte Wochenende bei der Freiwilligen Feuerwehr Groß-Zimmern. Da die Feuerwehr Brandau ihr Jubiläum feiern wollte, richtete Sie passend dazu auch den Kreisfeuerwehrtag 2007 aus.

Am Samstag morgen standen für die Feuerwehren im Landkreis Darmstadt Dieburg ein „Flash Over Container“ und eine Brandübungsanlage der Firma MERCK zum Üben bereit.

In dem „Flash Over Container“ wird in einem abgeschlossenem Raum durch brennende Paletten eine Atmosphäre ohne Sauerstoff erzeugt.  Nach öffnen der Eingangstür durch den Übungsleiter kommt Sauerstoff in den Raum und ein „Flash Over“ rollt über die Kameraden im vorderen Teil des Containers. Drei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Groß-Zimmern hatten die Möglichkeit an dieser Heißausbildung teilzunehmen, die reale Zustände in einer brennenden Wohnung simuliert.
   

Darüber hinaus konnten drei weitere Kameraden in einem Sattelzug den Umgang mit dem Feuer üben. In diesem Brandsimulationscontainer, ähnlich dem „Fire-Dragon“,  werden verschieden Gegenstände mit Gasflammen befeuert, welche dann gelöscht werden müssen.

Diese Heißausbildung ermöglicht den Feuerwehrleuten sich auf den Ernstfall richtig vorzubereiten und den Umgang mit dem Feuer unter professioneller Ausbildung zu lernen.

Zur gleichen Zeit besuchte die Führung der Freiwilligen Feuerwehr Groß-Zimmern mit Bürgermeister Achim Grimm die Dienstversammlung der Feuerwehren, in welcher Sie über aktuelle Dinge aus dem Landkreis informiert wurden. Auch am Sonntag reiste Ihre Freiwillige Feuerwehr nach Brandau, um am Festumzug teilzunehmen.

An dieser Stelle vielen Dank an die Kameraden aus Brandau!

Von Marcel Goeden

 

 






Kategorie: Einsatzabteilung Groß-Zimmern

print pagePDF version

Bald Deiner?

Dieser Spind ist noch frei und könnte bald Deiner sein! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Förderverein unternimmt Ausflug

Am Feiertag zur Deutschen Einheit hat der Förderverein ...


Förderverein erhält Spende

Der Förderverein erhält eine Geldspende für neue Anscha...


Sirenenprobe am Mittwoch 2. Oktober!

Am Mittwoch, 2. Oktober 2019 zwischen 10:00 Uhr und 10:...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 3438 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum