Waldbrandübung am Samstag, 07.05.2022 / Straßensperrung

Am kommenden Samstag, 07.05.2022 führen die Feuerwehren im Ostkreis eine groß angelegte Übung im Groß-Zimmerner Wald durch. In diesem Zusammenhang wird die Waldstraße zwischen Röntgenstraße und K128 (Waldeck) von etwa 9 Uhr bis 14 Uhr voll gesperrt; Busse können passieren. Für die Übung sind folgende Feuerwehren eingeplant: Feuerwehr Groß-Zimmern Feuerwehr Klein-Zimmern Feuerwehr Dieburg Feuerwehr Roßdorf […]

Notruf – 11…ähm?

Quizzfrage: Welche ist die Notrufnummer der Feuerwehr? 110? 112? Oder rufe ich im Feuerwehhaus oder gar bei einem Mitglied der Feuerwehr an? „Bitte wählen Sie bei Unfällen oder Bränden immer die Nummer 112!“ appelliert der Groß-Zimmerner Gemeindebrandinspektor James Bennett. „Das stellt sicher, dass Ihr Notruf richtig aufgenommen wird und schnell die richtigen Kräfte geschickt werden“. […]

Sirenenprobe am Mittwoch 6. Oktober!

Am Mittwoch, 2. Oktober 2019 zwischen 10:00 Uhr und 10:30 Uhr findet im Landkreis Darmstadt-Dieburg ein Sirenenprobebetrieb in vielen Städten und Gemeinden statt, so auch in Groß-Zimmern. Über die Zentrale Leitstelle Dieburg wird das Sirenensignal „Heulton zur Warnung der Bevölkerung“ ausgelöst. Die Sirene auf dem Rathaus (Bild) ist allerdings aktuell wegen der dortigen Bauarbeiten außer Betrieb, es heulen die Sirenen in der Dresdner Straße und in Klein-Zimmern.

Praktische Ausbildung mit Hygienekonzept

Archivbild noch ohne FFP2-Maske

Nach etwa einem halben Jahr in ausschließlichem Online-Unterricht, starteten die Feuerwehren Groß- und Klein-Zimmern im April wieder mit praktischer Ausbildung – mit strengen Gesundheitsmaßnahmen und in Kleingruppen. „Im Winter war der Online-Unterricht ein gutes Medium, um Inhalte theoretisch zu vermitteln. Allerdings erfordern Feuerwehreinsätze immer praktisches Handeln – da müssen die Handgriffe sitzen“ beschreibt der stellvertretende […]

Informationen zu COVID-19 Maßnahmen

Aktuell informieren wir im Auftrag von Bürgermeister Achim Grimm über die Maßnahmen und Verhaltensregel in der COVID-19-Situation. Hierzu kommt auch unser Einsatzleitwagen mit Lautsprecherdurchsagen zum Einsatz

Einschränkungen aufgrund Pandemieprävention

Zum Schutz der Einsatzkräfte wurden der Ausbildungs- und Übungsbetrieb, sowie sämtliche nicht unbedingt nötige Veranstaltungen in den Feuerwehrgerätehäusern in Groß- und Klein-Zimmern, vorerst eingestellt. Auch viele weitere Veranstaltungen der Gemeinde Groß-Zimmern wurden abgesagt.

Sirenenprobe am Mittwoch 2. Oktober!

Am Mittwoch, 2. Oktober 2019 zwischen 10:00 Uhr und 10:30 Uhr findet im Landkreis Darmstadt-Dieburg ein Sirenenprobebetrieb in vielen Städten und Gemeinden statt, so auch in Groß-Zimmern. Über die Zentrale Leitstelle Dieburg wird das Sirenensignal „Heulton zur Warnung der Bevölkerung“ ausgelöst. Die Sirene auf dem Rathaus (Bild) ist allerdings aktuell wegen der dortigen Bauarbeiten außer Betrieb, es heulen die Sirenen in der Dresdner Straße und in Klein-Zimmern.

An Kerb für Zimmern im Einsatz

Kerb bedeutet Ausnahmezustand in Groß-Zimmern. Dies gilt auch für die Feuerwehren der Gemeinde, denn die ehrenamtlichen Helfer aus Groß- und Klein-Zimmern tragen hinter den Kulissen viel zum Gelingen des größten Volksfestes im Ort bei.

Frohe Weihnachten mit Wünschen…

Hat die Tanke an Heiligabend offen? Wo kriege ich am 1. Weihnachtstag Brötchen her? Habe ich noch genug zu Essen im Haus? Welcher Friseur kann mir noch schnell die Haare schön machen? Diese und weitere Fragen sorgen bei vielen Menschen für Unsicherheit kurz vor Weihnachten.