Besuch des Flughafens Frankfurt/Main

Einen Ausflug zum Flughafen Frankfurt/Main unternahmen am heutigen Samstag 43 Groß- und Klein Zimmerner. Die Mitglieder der Einsatzabteilungen, Feuerwehrvereine und Jugendfeuerwehren besichtigten u.a. die Airport-Feuerwehr.
Los ging es pünktlich um 8:00 Uhr mit dem Bus ab Groß-Zimmern. In Frankfurt angekommen besichtigten die Mitreisenden zuerst das Feuerwehr-Ausbildungszentrum am Flughafen Frankfurt/Main. Im Anschluss ging der durch Ludwig Neber organisierte Ausflug zur “Wache 1” sowie zur “Wache 3” der Flughafenfeuerwehr. Nach einer kurzen Mittagspause unternahm die Reisegruppe noch eine Flugfeldrundfahrt. Einige Bilder.