Baum droht zu stürzen

Einsatzdaten
  • Einsatznummer: 2019021
  • Einsatzort: Robert-Koch-Straße, Groß-Zimmern
  • Alarmierungszeit: 10.03.2019 - 09:13 Uhr
  • Einsatzende: 10.03.2019 - 10:24 Uhr
  • Dauer: 1 Stunden 11 Minuten
  • Mannschaftsstärke: 16
  • Einsatzart: H 1
  • Alarmierungsart: Groß-Zimmern 2 (GZI-2)
  • Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12, VLF-W400
  • Externe Einheiten/Einsatzmittel: Bauhof
Bericht

Ein aufgrund der aktuellen stürmischen Wetterlage in Schieflage geratener Baum führt am Sonntagmorgen zum Einsatz der Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern. In der Robert-Koch-Straße drohte ein Nadelbaum auf eine Terrasse oder gar ein Gebäude zu stürzen. Die Feuerwehr sicherte den Baum zunächst mittels Bandschlingen. Im Anschluss wurde der Baum entastet, um die Windlast zu reduzieren. Ein gezielter Schnitt in der Mitte des Baumes, gepaart mit einer Führungsleine sorgen für eine sichere und schadensfreie Fällung des Baumes. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet.