Kaminbrand

Einsatzdaten
  • Einsatznummer: 2010058
  • Einsatzort: Frankfurter Straße, Groß-Zimmern
  • Alarmierungszeit: 15.11.2010 - 17:24 Uhr
  • Einsatzende: 15.11.2010 - 18:30 Uhr
  • Dauer: 1 Stunden 6 Minuten
  • Einsatzart: F 1
  • Alarmierungsart: Groß-Zimmern 1 (GZI-1)
  • Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12
Bericht

Ein Kaminbrand beschäftigte die Einsatzkräfte der Feuerwehr Groß-Zimmern am frühen Montagabend.

Der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Frankfurter Straße beheizte wie gewohnt seine feststoffbefeuerte Heizanlage im Keller des Hauses. Kurze Zeit später spachen die im Haus installierten Rauchmelder an, worauf hin sich der Bewohner auf die Ursachensuche machte und seinen Keller stark verraucht vorfand. Offensichtlich staute sich das Abgas des Heizofens im Kaminrohr und quoll anschliessend heraus. Umgehend rief er über den Notruf die Feuerwehr zur Hilfe.

Die Feuerwehr beförderte das Brenngut aus der Heizanlage und spiegelte anschliessend den Kamin aus, mit der Wärmebildkamera wurde der Weg des Kamins verfolgt und schliesslich eine Verstopfung im oberen Drittel der Abgasanlage lokalisiert. Nachdem das Kellergeschoß wieder rauchfrei war, wurde die Einsatzstelle an einen durch die Einsatzleitung hinzugezogenen Schornsteinfeger übergeben.