Trockner-/Zimmerbrand

Einsatzdaten
  • Einsatznummer: 2008059
  • Einsatzort: Gabelsberger Str., Groß-Zimmern
  • Alarmierungszeit: 03.11.2008 - 10:40 Uhr
  • Einsatzende: 03.11.2008 - 11:50 Uhr
  • Dauer: 1 Stunden 10 Minuten
  • Einsatzart: F 2
  • Alarmierungsart: Groß-Zimmern 1 (GZI-1), Groß-Zimmern 2 (GZI-2), Klein-Zimmern (KZI)
  • Fahrzeuge: KdoW, LF 16/12, LF 8/6
  • Externe Einheiten/Einsatzmittel: Polizei, Rettungsdienst
Bericht

Einen brennenden Wäschetrocker löschen die Einsatzkräfte der Groß- und Klein-Zimmerner Feuerwehr am Vormittag des 3. November. Gegen 11:40 Uhr waren die erhenamlichen Einsatzkräfte in die Gabelsberger Straße gerufen worden. Hier hatte aus unbekannter Ursache ein elektrischer Wäschetrocker in einem ebenerdigen Waschkeller Feuer gefangen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte hatten Hausbewohner einen erfolglosen Löschversuch mit einem Pulverlöscher unternommen und sich dabei den gefährlichen Brandgasen ausgesetzt. Die dem ersten Angriffstrupp unter schwerem Atemschutz entgegen schlagenden Flammen konnte daraufhin rasch gelöscht werden. Das Gebäude wurde im Anschluss mittels Hochdrücklüfter von Brandrauch befreit. Gegen 12:30 Uhr konnte die Einsatzstelle verlassen werden. Es entstand ein Sachschaden am Wäschetrocker sowie im Waschkeller.