Wasser im Keller

Einsatzdaten
  • Einsatznummer: 2016006
  • Einsatzort: Bahnstraße, Groß-Zimmern
  • Alarmierungszeit: 24.02.2016 - 07:17 Uhr
  • Einsatzende: 24.02.2016 - 11:00 Uhr
  • Dauer: 3 Stunden 43 Minuten
  • Mannschaftsstärke: 8
  • Einsatzart: H 1
  • Alarmierungsart: Groß-Zimmern 1 (GZI-1)
  • Fahrzeuge: ELW 1, VLF-W400
  • Externe Einheiten/Einsatzmittel: Feuerwehr Dieburg
Bericht

Am Mittwochmorgen wurde Ihre Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern zu einem Wasserrohrbruch in die Bahnstraße alarmiert. Vor Ort stellte sich allerdings heraus, dass durch Ausfall mehrerer Tauchpumpen das von außen drückende Wasser im Pumpensumpf nicht mehr korrekt abgepumpt werden konnte. Dadurch stand das Wasser mehrere Zentimeter hoch in den Kellerräumen. Durch Einsatz der Feuerwehrtauchpumpe wurde der Pumpensumpf entleert und das Wasser im Keller aufgenommen. Unglücklicherweise lief auch in den Aufzugsschacht Wasser. Dieses mit Öl verunreinigte Wasser wurde mit Hilfe eine Spezialpumpe der Feuerwehr Dieburg in Fässer gepumpt und anschließend fachgerecht entsorgt. Gegen zwölf Uhr war der Einsatz Ihrer Freiwilligen Feuerwehr beendet.