Sie sind hier:
Extras > News > Einsatzübung, Feuerlöschtrainer, Rauchmelder
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

12.10.08 Einsatzübung, Feuerlöschtrainer, Rauchmelder

Eine spektakuläre Einsatzübung zeigten die Freiwillige Feuerwehr und das Deutsche Rote Kreuz am Groß-Zimmerner Kürbismarkt. Am Feuerlöschtrainer konnten die Marktbesucher selbst zum Brandschützer werden oder sich über die Gefahren bei Fettbränden informieren. Am Infostand wurde über Rauchmelder aufgeklärt.

"Wir möchte auf unseren Personalmangel zwischen 7 und 17 Uhr aufmerksam machen" so Gemeindebrandinspektor James Bennett einleitend zur Schauübung. Um dieses Probleme für das zahlreiche Publikum deutlich zu machen, hatten sich die Feuerwehrleute eine besonderen Übungsablauf ausgedacht: Es wurden in kurzer Abfolge zwei Übungen mit der selben Aufgabenstellung "Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen" durchgeführt. Beim ersten Durchlauf wurde eine Uhrzeit von 10:00 Uhr morgens angenommen - mit entsprechend wenig Personal rückten die Kameraden an. Bei der zweiten Übung, hier rückte eine ausreichende Mannschaft mit mehreren Fahrzeugen sowie zwei Rettungswagen an, wurde 18:00 Uhr Abends angenommen. Durch den Einsatz von Schneid- und Spreitzgeräten der Groß- und Klein-Zimmerner Feuerwehr konnten die zuvor durch das DRK gesundheitlich stabilisierten Unfalloper im zweiten Durchlauf trotz eines überraschend ausgebrochenen Brandes im Fahrzeug rasch befreit werden. Während der Übung kommentierten Feuerwehr und Rettungsdienst die Abläufe detailliert. Wer Interesse an einer Mitarbeit bei Feuerwehr oder Rotem Kreuz hat, kann sich auf den jeweiligen Internetseiten informieren und anmelden: www.ff-gross-zimmern.de oder www.ov-gross-zimmern.drk.de.

Die Feuerwehr möchte sich an dieser Stelle noch beim Zimmerner Buchladen für die Versorgung mit Strom und Kaffee bedanken.

Von: Tobias Lang

 

 






Kategorie: Förderverein Groß-Zimmern, Einsatzabteilung Groß-Zimmern

print pagePDF version

Noch Plätze frei...

...haben wir vor allem tagsüber auf unseren Löschfahrzeugen! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Neue Tragkraftspritze für die Feuerwehr

Kürzlich wurde durch die Gemeinde Groß-Zimmern eine neu...


Weihnachtsfeier des Vereines

Am 7. Dezember trafen sich die Mitglieder des Feuerwehr...


Förderverein unternimmt Ausflug

Am Feiertag zur Deutschen Einheit hat der Förderverein ...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 13640 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum