Home

FFW Groß-Zimmern

Back

Führungswechsel bei der Jugendfeuerwehr


Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Klein-Zimmern wurden zahlreiche Positionen neu vergeben.


Nach den jährlichen Berichten von Jugendfeuerwehrwart, Rechner und Kassenprüfern stand der Tagesordnungspunkt Neuwahlen an.

Der bisherige Jugendfeuerwehrwart Tilman Schmied trat aus beruflichen Gründen vorzeitig von seinem Amt zurück. Ihm folgte in dieser Position sein bisheriger Stellvertreter Jonas Schuck. Neuer stellvertretender Jugendfeuerwehrwart ist Nico Wreesmann, der zuvor bereits im Betreuerteam mitwirkte. Tilman Schmied wird der Jugendfeuerwehr jedoch in der Position eines Gruppenleiters erhalten bleiben und die Nachwuchsabteilung der Jugendfeuerwehr nach seinen Möglichkeiten weiter unterstützen.

Neben dem Gemeindebrandinspektor, den Wehrführern (samt Stellvertretern) und dem Gemeindejugendfeuerwehrwart, waren auch Bürgermeister Achim Grimm sowie die Kreisjugendfeuerwehrwartin Carina Hoeft und der Bezirkssprecher des Bezirks 3 der Kreisjugendfeuerwehr Darmstadt-Dieburg, Clemens Böhm, zu Gast. Bürgermeister Grimm überbrachte die Grüße des Gemeindevorstandes und dankte den Jugendlichen für Ihr Engagement in der Jugendfeuerwehr. Ganz besonders bedankte er sich bei Tilman Schmied für seine geleistete Arbeit und überreichte ein kleines Präsent. Auch Kreisjugendfeuerwehrwartin Carina Hoeft dankte den Jugendlichen für ihre Leistung innerhalb der Feuerwehr und motivierte sie, weiterhin engagiert dabei zu bleiben.

Von: Jonas Schuck