Sie sind hier:
Einsatzabteilung > Brandschutzerziehung
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

Brandschutzerziehung

Jedes Jahr kommt es unter Beteiligung von Kindern zu zahlreichen Unfällen im Umgang mit Feuer. Bei diesen Unfällen erleiden alleine in Deutschland jedes Jahr etwa 7000 Kinder so schwere Verbrennungen das sie stationär behandelt werden müssen. Daher sollte jedes Kind einmal an einem Brandschutzerziehungsunterricht teilgenommen haben. Ihre Feuerwehr bietet einen solchen Unterricht an!

Die Handpuppen Schorschi und James schaffen den Zugang zu den Kindern

Brandschutzerziehung gehört zum sog. "vorbeugenden Brandschutz" und ist eine Aufgabe die jede Feuerwehr laut HBKG (Hessisches Gesetz über den Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und Katastrophenschutz) anbieten und durchführen muss.

In den letzten Jahren wurde diese Brandschutzerziehung hauptsächlich durch den Kameraden Marcus Paschke durchgeführt. Er wird dabei tatkräftig von den beiden Handpuppen Schorschi und James unterstürzt.

Die Brandschutzerziehungsunterrichte werden in den fünf Kindergärten, drei Schulen sowie im Feuerwerhaus durchgeführt. Der Ablauf sieht im wesentlichen folgendermaßen aus:


Tag 1
Bei Kindergärten und Grundschulen kommt die Feuerwehr in die Gruppen oder Klassen. Hier wird dann je nach Alter der Kinder ein Unterricht von einem Feuerwehrangehörigen oder in Zusammenarbeit mit den Erziehern/innen und Lehrern/innen durchgeführt. Teilweise werden auch Räumungsübungen durchgeführt.

Tag 2
Nach dem Unterricht kommen die Gruppen oder Schulklassen ins Feuerwehrhaus. Dort wird dann der erste Tag wiederholt und die Aufgaben und Ausrüstung der Feuerwehr können erlebt und angefasst werden. Es werden hier auch kleinere kleinere Experimenten durchgeführt.

Kontakt
Wer nicht möchte, dass Schorschi und James so lange in Ihrer dunklen Kiste bleiben müssen, und Interesse an einer Brandschutzerziehung hat, kann sich mit Marcus Paschke unter 0160 / 58 24 888 in Verbindung setzen.

print pagePDF version

Kontakt Brandschutzerziehung

                    Marcus Paschke

                Tel: 0160 / 58 24 888

Weitere Bilder

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum