Sie sind hier:
Einsatzabteilung > Einsätze > Heimrauchmelder
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

23.09.18 Einsatzbericht 87/2018: Heimrauchmelder

Einsatzmeldung:
Heimrauchmelder
Alarmierung:
23.09.18 - 04:45 Uhr
Einsatzart:
F RWM
Einsatzdauer:
0 Std. 25 Min.
Einsatzstelle:
Friedrich-Ebert-Str.,
Personal:
10
 
Alarmgruppen:
Groß-Zimmern ( GRZ 2 )
Fahrzeuge:
LF 16/12, KdoW
Weitere Kräfte:



In der Nacht zu Sonntag wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern um 04:48 Uhr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder alarmiert. Der Rauchmelder hatte in einem Haus in der Friedrich-Ebert-Straße durch sein lautes Piepen auf sich aufmerksam gemacht.

Vor Ort konnten die Bewohner des Gebäudes durch Sturmklingeln und Klopfen zum Öffnen der Tür bewegt werden. Die Erkundung ergab, dass der Rauchmelder ohne Grund ausgelöst hatte.

Von: Tobias Lang (Pressesprecher)

 




print pagePDF version

Spektakuläre Einsätze

Waldbrand

Mit dem Stichwort "Rauchentwicklung im Wald" ...


Bombenfund in Babenhausen

Der Gemeindebrandinspektor der FW Groß-Zimmern wurde ge...


CO-Notfall in Kartbahn

Update 30.12.2016, 11:00 Uhr: Aktuell wird gemeldet, da...


Weitere Nachrichten der Einsatzabteilung

Blackout in Groß-Zimmern?

Am Samstag übten die Feuerwehren Groß- und Klein-Zimmer...


Sicherheitsgewinn für die Einsatztkräfte

Der Förderverein hilft der Freiwilligen Feuerwehr Groß-...


An Kerb im Dauereinsatz
Foto: Archiv

Kerb bedeutet Ausnahmezustand in Groß-Zimmern. Dies gil...


Technik die begeistert...

- erlebe es! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum