Sie sind hier:
Einsatzabteilung > Einsätze > Öl auf Gewässer (Folgeeinsatz)
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

14.02.18 Einsatzbericht 19/2018: Öl auf Gewässer (Folgeeinsatz)

Einsatzmeldung:
Öl auf Gewässer
Alarmierung:
14.02.18 - 07:32 Uhr
Einsatzart:
H 1
Einsatzdauer:
4 Std. 0 Min.
Einsatzstelle:
Hirschbachweg,
Personal:
8
 
Alarmgruppen:
Groß-Zimmern ( GRZ 1 )
Fahrzeuge:
ELW1, VLF-W400, GW-L (alt)
Weitere Kräfte:
Feuerwehr Dieburg, Ordnungsamt, Bauhof



Am Mittwochvormittag gegen 07:30 Uhr kontrollierte der Einsatzleiter vom Dienst die Einsatzstelle vom Vorabend am Hirschbach. Dabei stellte er fest das stellenweise auf den Hirschbach noch ein leichter Ölfilm sichtbar war.

Er ließ daraufhin den Stellvertretenden Stadtbrandinspektor der Stadt Reinheim alarmieren der den Bereich der B 38 und Georgenhausen kontrollieren sollte.  

Auch wurden die Polizei, Wasserschutz-Behörde, Ordnungsamt Groß-Zimmern sowie Bürgermeister Achim Grimm über den Einsatz informiert.

In weiteren Verlauf wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern mit Stichwort H1 alarmiert um die beiden Ölsperren vom Vortag zu kontrollieren und zu reinigen.

Außerdem wurde noch eine dritte Ölsperre im Bereich der Obermühle mit Equipment der FW Dieburg aufgebaut. 

Der Bachlauf wurde mit Hilfe des Ordnungsamtes Groß-Zimmern abgesucht, dabei konnte die Ursache leider nicht festgestellt werden.

Nach etwa vier Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Der Bachlauf wird regelmäßig durch die Feuerwehr und Bauhof kontrolliert.

Von: Tobias Lang (Pressesprecher)

 




print pagePDF version

Spektakuläre Einsätze

Waldbrand

Mit dem Stichwort "Rauchentwicklung im Wald" ...


Bombenfund in Babenhausen

Der Gemeindebrandinspektor der FW Groß-Zimmern wurde ge...


CO-Notfall in Kartbahn

Update 30.12.2016, 11:00 Uhr: Aktuell wird gemeldet, da...


Weitere Nachrichten der Einsatzabteilung

Blackout in Groß-Zimmern?

Am Samstag übten die Feuerwehren Groß- und Klein-Zimmer...


Sicherheitsgewinn für die Einsatztkräfte

Der Förderverein hilft der Freiwilligen Feuerwehr Groß-...


An Kerb im Dauereinsatz
Foto: Archiv

Kerb bedeutet Ausnahmezustand in Groß-Zimmern. Dies gil...


Technik die begeistert...

- erlebe es! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum