Sie sind hier:
Einsatzabteilung > Einsätze > Öl und Glas nach VU
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

07.05.17 Einsatzbericht 38/2017: Öl und Glas nach VU

Einsatzmeldung:
Auslaufende Betriebsmittel
Alarmierung:
07.05.17 - 03:19 Uhr
Einsatzart:
H 1
Einsatzdauer:
0 Std. 51 Min.
Einsatzstelle:
Bertha-von-Suttner-Str.,
Personal:
10
 
Alarmgruppen:
Groß-Zimmern ( GRZ 2 )
Fahrzeuge:
LF 16/12, ELW1, KdoW, GW-L (alt)
Weitere Kräfte:
Polizei



Zu auslaufenden Flüssigkeiten nach einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Groß-Zimmern in der Nacht auf Sonntag alarmiert.

In der Bertha-von-Suttner-Straße wurden  Betriebsmittel sowie einige Glasscherben aufgenommen.

Von: Tobias Lang (Pressesprecher)

 




print pagePDF version

Spektakuläre Einsätze

Bombenfund in Babenhausen

Der Gemeindebrandinspektor der FW Groß-Zimmern wurde ge...


CO-Notfall in Kartbahn

Update 30.12.2016, 11:00 Uhr: Aktuell wird gemeldet, da...


Gebäudebrand

Zu einem Gebäudebrand in der Groß-Zimmerner Westendstra...


Weitere Nachrichten der Einsatzabteilung

Katastrophenschutzübung

Am Samstag nutzen zahlreichen Katastrophenschutzeinheit...


Großübung „Brennt Bus nach Unfall“

Mit diesen Worten könnte man das Szenario beschreiben, ...


Neuer Gerätewagen Logistik eingetroffen

Nach Abschluss der Planungs- und Bauzeit konnte kürzlic...


Technik die begeistert...

- erlebe es! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum