Sie sind hier:
Einsatzabteilung > Einsätze > Baum droht zu stürzen
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

22.02.17 Einsatzbericht 19/2017: Baum droht zu stürzen

Einsatzmeldung:
droht Baum zu stürzen
Alarmierung:
22.02.17 - 16:05 Uhr
Einsatzart:
H1
Einsatzdauer:
1 Std. 15 Min.
Einsatzstelle:
L3114,
Personal:
11
 
Alarmgruppen:
Groß-Zimmern 1 (A661 / D01), Groß-Zimmern 2 (A660 / D11)
Fahrzeuge:
LF 16/12, ELW1, TLF 20/40 SL
Weitere Kräfte:
Ordnungsamt



Am Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Groß-Zimmern gegen 16:00 Uhr alarmiert. Grund hierfür war ein Baum der drohte auf die L3114 zwischen Groß-Zimmern und Spachbrücken zu stürzen.

Der Baum wurde von der Feuerwehr gefällt; während den Fällungsarbeiten musste die L3114 kurzzeitig gesperrt werden.

Nach etwa einer Stunde konnten die Einsatzkräfte den Einsatz beenden.

Von: Sandra Paschke (Webmaster)

 




print pagePDF version

Spektakuläre Einsätze

Bombenfund in Babenhausen

Der Gemeindebrandinspektor der FW Groß-Zimmern wurde ge...


CO-Notfall in Kartbahn

Update 30.12.2016, 11:00 Uhr: Aktuell wird gemeldet, da...


Gebäudebrand

Zu einem Gebäudebrand in der Groß-Zimmerner Westendstra...


Technik die begeistert...

- erlebe es! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum