Sie sind hier:
Einsatzabteilung > Einsätze > Unklarer Gasgeruch
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

31.05.13 Einsatzbericht 24/2013: Unklarer Gasgeruch

Einsatzmeldung:
unklarer Gasgeruch
Alarmierung:
31.05.13 - 21:25 Uhr
Einsatzart:
H GAS 1
Einsatzdauer:
1 Std. 50 Min.
Einsatzstelle:
Sudetenstraße,
Personal:
15
 
Alarmgruppen:
Groß-Zimmern (GZI-2), Groß-Zimmern (GZI-1)
Fahrzeuge:
KdoW, ELW1, LF 16/12, VLF-W400, TLF 20/40 SL
Weitere Kräfte:
Feuerwehr Dieburg, Polizei, Entstördienst Gasversorger, Kläranlage



Zu einem unklaren Gasgeruch wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern am Abend des 31. Mai gegen 21:30 Uhr alarmiert. Vorangegangen war der Notruf eines besorgten Hausbewohners, welcher in seinem Badezimmer sowie im Kellerkellergeschoss einen erheblichen, vermutlichen Gasgeruch festgestellt hatte.

Vorort wurde auch durch die Einsatzkräfte ein ungewöhnlicher Geruch wahrgenommen. Daher wurde die Gaszufuhr des bereits geräumten Hauses unter schwerem Atemschutz sowie unter Einhaltung besonderer Vorsichtsmaßnahmen geschlossen. Zur Belüftung des betroffenen Gebäudes wurden die Fenster geöffnet. Zeitgleich wurde die Feuerwehr Dieburg mit Gas-Messegeräten sowie der Entstördienst des örtlichen Gasversorgers hinzugezogen. Nach der Freimessung des Gebäudes konnte Entwarnung gegeben werden.

Eine Ursache des Geruchs wurde im Nahbereich um das Gebäude im Bereich der Kanalisation lokalisiert. Nach Abstimmung mit einem Fachberater der kommunalen Kläranlage mussten keine weiteren Maßnahmen unternommen werden.

Die Feuerwehr bittet: Entsorgen Sie anfallende Abfälle nur über die dafür vorgesehenen Entsorgungswege. Jede unsachgemäße Entsorgung kann zur Schädigung und Gefährdung anderer Mitbürger führen. Ebenso wie dies teure Einsätze auslöst, welche sofern kein Verursacher festgestellt wird, der Allgemeinheit also jedem Groß-Zimmerner Bürger zu Lasten fallen.

Von: Klaus Wehmuth (Webmaster) / Tobias Lang

 




print pagePDF version

Spektakuläre Einsätze

Waldbrand

Mit dem Stichwort "Rauchentwicklung im Wald" ...


Bombenfund in Babenhausen

Der Gemeindebrandinspektor der FW Groß-Zimmern wurde ge...


CO-Notfall in Kartbahn

Update 30.12.2016, 11:00 Uhr: Aktuell wird gemeldet, da...


Weitere Nachrichten der Einsatzabteilung

An Kerb für Zimmern im Einsatz
Foto: Archiv

Kerb bedeutet Ausnahmezustand in Groß-Zimmern. Dies gil...


Offizieller Führungswechsel

Bereits im Juli wurden die neuen Chefs der Groß-Zimmern...


Osterferienspiele mit der Feuerwehr

Feuerwehr unterstützt Ferienspiele zum Thema "Erste Hil...


Ihr Papa...

...macht schon mit. Wann kommst Du und hilfst beim Schutz der Groß-Zimmerner Familien? Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum