Sie sind hier:
Einsatzabteilung > Einsätze > Rauchmelder / Brandgeruch
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

27.10.16 Einsatzbericht 66/2016: Rauchmelder / Brandgeruch

Einsatzmeldung:
Rauchmelder / Brandgeruch
Alarmierung:
27.10.16 - 18:30 Uhr
Einsatzart:
F2
Einsatzdauer:
0 Std. 35 Min.
Einsatzstelle:
Angelgartenstraße,
Personal:
18
 
Alarmgruppen:
Groß-Zimmern 2 (A660 / D11), Groß-Zimmern 1 (A661 / D01)
Fahrzeuge:
LF 16/12, ELW1, VLF-W400
Weitere Kräfte:
Rettungsdienst



Wegen eines ausgelösten Rauchmelders in Verbindung mir Brandgeruch wurde die Feuerwehr Groß-Zimmern am Donnerstagabend gegen 18:30 Uhr alarmiert. Im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses in der Angelgartenstraße wurde ein Brand hinter einer verschlossenen Tür vermutet.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war kein Rauch oder Feuerschein erkennbar, daher entschied sich Einsatzleiter Marcus Paschke die Tür zur Wohnung mittels Türöffnungswerkzeug zu öffnen. Nach dem öffnen der Tür, war jedoch eine leichte Rauchentwicklung zu erkennen. Ein bereitstehender Trupp unter schwerem Atemschutz erkundete die Wohnräume und stellte angebranntes Essen als Ursache fest. Personen befanden sich glücklicherweise nicht in der Wohnung.

Die rauchende Pfanne wurde nach draußen verbracht und die Wohnung belüftet. Nach etwa 30 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Von: Tobias Lang (Pressesprecher)

 




print pagePDF version

Spektakuläre Einsätze

Bombenfund in Babenhausen

Der Gemeindebrandinspektor der FW Groß-Zimmern wurde ge...


CO-Notfall in Kartbahn

Update 30.12.2016, 11:00 Uhr: Aktuell wird gemeldet, da...


Gebäudebrand

Zu einem Gebäudebrand in der Groß-Zimmerner Westendstra...


Noch Plätze frei...

...haben wir vor allem tagsüber auf unseren Löschfahrzeugen! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum