Sie sind hier:
Einsatzabteilung > Einsätze > Feuer, Menschenleben in Gefahr
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

13.09.15 Einsatzbericht 62/2015: Feuer, Menschenleben in Gefahr

Einsatzmeldung:
Feuer in Gebäude
Alarmierung:
14.09.15 - 00:24 Uhr
Einsatzart:
F 2 Y
Einsatzdauer:
1 Std. 6 Min.
Einsatzstelle:
Semder Pfad, Klein-Zimmern
Personal:
46
 
Alarmgruppen:
Groß-Zimmern (GZI-2), Klein-Zimmern (KZI)
Fahrzeuge:
LF 8/6, MTF Kzi, RW 1, ELW1, VLF-W400, LF 16/12, TLF 20/40 SL, MTF Gzi
Weitere Kräfte:
Polizei, Rettungsdienst, Notarzt



Am Sonntagabend kam es zum zweiten Mal in diesem Monat zu einem Brand mit Menschenleben in Gefahr in Groß-Zimmern. Gegen 22:25 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Klein- und Groß-Zimmern zusammen mit Rettungsdienst und Polizei in den Semder Pfad nach Klein-Zimmern gerufen.

Die beiden 79 und 81 Jahre alten Bewohner des Hauses waren laut Polizei durch einen Rauchmelder gewarnt worden und hatten das Gebäude selbst verlassen können. Sie wurden durch den Rettungsdienst behandelt und mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser eingeliefert.

Die schnell an dem betroffenen Wohnhaus angekommene Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren konnte das Feuer im Keller des Gebäudes rasch löschen. Hierzu kam ein Trupp der Feuerwehr Klein-Zimmern unter schwerem Atemschutz zum Einsatz. Im Anschluss wurde das Einfamilienhaus noch belüftet um es vom Brandrauch zu befreien.

Gegen 23:30 Uhr war der Einsatz für die ehrenamtlichen Helfer beendet.

Von: Tobias Lang (Pressesprecher)

 




print pagePDF version

Spektakuläre Einsätze

Waldbrand

Mit dem Stichwort "Rauchentwicklung im Wald" ...


Bombenfund in Babenhausen

Der Gemeindebrandinspektor der FW Groß-Zimmern wurde ge...


CO-Notfall in Kartbahn

Update 30.12.2016, 11:00 Uhr: Aktuell wird gemeldet, da...


Weitere Nachrichten der Einsatzabteilung

An Kerb für Zimmern im Einsatz
Foto: Archiv

Kerb bedeutet Ausnahmezustand in Groß-Zimmern. Dies gil...


Offizieller Führungswechsel

Bereits im Juli wurden die neuen Chefs der Groß-Zimmern...


Osterferienspiele mit der Feuerwehr

Feuerwehr unterstützt Ferienspiele zum Thema "Erste Hil...


Noch Plätze frei...

...haben wir vor allem tagsüber auf unseren Löschfahrzeugen! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum