Sie sind hier:
Einsatzabteilung > Einsätze > Falke in Schacht
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

20.07.10 Einsatzbericht 31/2010: Falke in Schacht

Einsatzmeldung:
Falke in Schacht
Alarmierung:
20.07.10 - 14:36 Uhr
Einsatzart:
H Tier
Einsatzdauer:
0 Std. 54 Min.
Einsatzstelle:
Joh.-Ohl-Straße,
Personal:
 
Alarmgruppen:
Groß-Zimmern (GZI-2)
Fahrzeuge:
ELW1, LF 16/12
Weitere Kräfte:



Erneut zur Einsatzstelle vom Vortag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Groß-Zimmern am heutigen Nachmittag gerufen. Anwohner vernahmen aus dem Installationsschacht, aus dem tagszuvor ein Mauerseglerküken befreit wurde, erneut ein leises Piepen.

Nachdem der Zugang zum Schacht gefunden wurde, untersuchten die Einsatzkräfte per Schiebleiter und Teleskopspiegel sowie Taschenlampe den Hohlraum im Dachfirst. Ein Nest wurde gefunden, jedoch war dieses zu diesem Zeitpunkt leer. Um weitere Einsätze an dieser Einsatzstelle zu vermeiden, wurde das Loch in der Giebelwand provisorisch verschlossen und den Bewohnern geraten einen Dachdecker mit der endgültigen Verschließung des Zugangs zu beauftragen.

Von: (Migration10)

 




print pagePDF version

Spektakuläre Einsätze

Waldbrand

Mit dem Stichwort "Rauchentwicklung im Wald" ...


Bombenfund in Babenhausen

Der Gemeindebrandinspektor der FW Groß-Zimmern wurde ge...


CO-Notfall in Kartbahn

Update 30.12.2016, 11:00 Uhr: Aktuell wird gemeldet, da...


Weitere Nachrichten der Einsatzabteilung

An Kerb für Zimmern im Einsatz
Foto: Archiv

Kerb bedeutet Ausnahmezustand in Groß-Zimmern. Dies gil...


Offizieller Führungswechsel

Bereits im Juli wurden die neuen Chefs der Groß-Zimmern...


Osterferienspiele mit der Feuerwehr

Feuerwehr unterstützt Ferienspiele zum Thema "Erste Hil...


Technik die begeistert...

- erlebe es! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum