Sie sind hier:
Bürgerservice > Blaulicht? > Verhalten bei Einsatzfahrzeugen
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

Richtiges Reagieren auf Einsatzfahrzeuge

Durch Ihr richtiges Verhalten können Sie dazu beitragen das Unfallrisiko zu minimieren und ermöglichen es den Einsatzkräften schnell den Einsatzort zu erreichen.

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Tipps:

Einspurige Fahrbahn

Bei einspurigen Fahrbahnen fahren alle Fahrzeuge nach rechts und geben den Einsatzfahrzeugen die Mitte als Rettungsweg frei.

Mehrspurige Fahrbahnen

Fahrbahnen die zwei oder oder mehr Fahrbahnen pro Richtung haben, fahren alle Fahrzeuge auf der linken Fahrbahn nach links und alle weiteren Fahrzeug nach rechts.

Einsatzfahrzeuge auf gleicher Höhe

Fährt ein Einsatzfahrzeug auf gleicher Höhe, Geschwindigkeit verringern, so weit wie möglich nach rechts fahren und Fahrzeug gegebenenfalls einscheren lassen.

Rote Ampeln

Vor einer roten Ampel nach rechts ausweichen, gegebenenfalls auch langsam über die Haltelinie fahren, sofern es der Verkehr zuläßt. So kann nachfolgender Verkehr besser rangieren und den Rettungsfahrzeugen freie Bahn verschaffen.

print pagePDF version

Sicherheitstipps

  • Ruhe bewahren!
  • Feststellen woher die Sondersignale kommen.
  • In welcher Richtung bewegen sich die Einsatzfahrzeuge.
  • Beachten Sie, dass weitere Einsatzfahrzeuge folgen könnten.
  • Langsam fahrende Einsatzfahrzeuge nicht überholen.
  • Immer den Blinker setzen um den Einsatzfahrzeugen die Richtung auf zu zeigen.
  • Musik im Fahrzeug nicht zu laut hören
Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum