Sie sind hier:
Extras > News > Der Maibaum ist geholt, das Fest kann kommen
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

13.04.18 Der Maibaum ist geholt, das Fest kann kommen

Mit vereinten Kräften holten Mitglieder des Groß-Zimmerner Feuerwehrvereins zusammen mit der Einsatzabteilung am vergangenen Donnerstag den traditionellen Maibaum im Zimmerner Wald.

Vom Forst wurde der Feuerwehr ein passender Baum zugewiesen, welche die Einsatzabteilung gefällt hat. Noch im Wald wurde die Rinde entfernt. Die Feuerwehrleute luden den Baum im Anschluss auf ein geeignetes Gefährt und brachten ihn zum Feuerwehrhaus in der Angelgartenstraße. Dort wird er am Sonntag vor dem Maifest am 30. April und 1. Mai aufgestellt.

 

Der Feuerwehrverein lädt auch in diesem Jahr wieder zu zwei Veranstaltungen ein:

Am 30.April geht´s um 20:00 Uhr mit dem MAI-WARM-UP los. Die Hütchenbar und der Indoor-Biergarten locken mit unterschiedlichen Konzepten und damit auch mit einem Programm für mehrere Alters- und Interessengruppen.

Neben den gewohnt günstigen Getränkepreisen gibt es von 20 bis 21 Uhr eine Happy-Hour in der Hütchenbar. Hier ist das Motto "50 % auf alle Mixgetränke".

Hungrigen werden wieder Bratwürstchen und Steaks vom Holzkohlegrill angeboten. Die Grillstation hat auch in diesem Jahr wieder länger geöffnet, so dass auch noch um Mitternacht etwas gegessen werden kann. Wie in den vergangenen Jahren ist der Eintritt frei.

Das traditionelle Maifest mit dem beliebten Frühschoppen startet dann am 1. Mai um 10:00 Uhr am Feuerwehrhaus. Mit deftigen Grillspezialitäten vom Schwenkgrill und kühlen Getränken verwöhnen die Feuerwehrleute Radler und Maiwanderer. Die Jugendfeuerwehr sorgt auch mit einer Schauübung wieder für Unterhaltung bei den kleinen Gästen. So können sich die Eltern beim Besuch am Feuerwehrhaus auch mal entspannen.

Für das Maifest am 30. April und 1. Mai freut sich der Feuerwehrverein noch über Helfer aus den Reihen der passiven Vereinsmitglieder. Interessierte melden sich bitte beim Vorstand.

Der Erlös aus beiden Veranstaltungen kommt dem Brandschutz in Groß-Zimmern zu Gute. Der Veranstalter, der Förderverein Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern e.V., unterstützt die Einsatzabteilung regelmäßig bei der Beschaffung von Gerätschaften.

Von: Robert Neumann (Pressewart Förderverein)

 

 






Kategorie: Förderverein Groß-Zimmern, #STARTSEITEGZI

print pagePDF version

Bald Deiner?

Dieser Spind ist noch frei und könnte bald Deiner sein! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Stefan + Katharina = JA

Das JA-Wort gaben sich der bisherige Vorsitzende und Mi...


HelferHerzen-Spendenaktion

Vom 14.09. bis 22.09.2018, der offiziellen Woche des bü...


An Kerb im Dauereinsatz
Foto: Archiv

Kerb bedeutet Ausnahmezustand in Groß-Zimmern. Dies gil...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 649 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum