Sie sind hier:
Extras > News > Feuerwehr trainiert Erste Hilfe
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

09.12.13 Feuerwehr trainiert Erste Hilfe

Vor kurzem wurden die Erste-Hilfe-Kenntnisse von insgesamt zwölf Feuerwehrangehörigen aufgefrischt. An insgesamt drei Tagen trafen sich die Einsatzkräfte im Feuerwehrgerätehaus Groß-Zimmern, um im Rahmen eines Inhouse-Lehrgangs aktuelle Kenntnisse zu Erster Hilfe zu erhalten.

Neben klassischen Themen der Ersten Hilfe wie beispielsweise stabile Seitenlage, Verbände und Herz-Lungen-Wiederbelebung unter Verwendung eines automatischen externen Defibrillators (kurz: AED) wurden auch feuerwehrspezifische Themen wie die patientengerechte Rettung aus Fahrzeugen behandelt.

Ferner übten sich die Feuerwehrangehörigen im Umgang mit Hals-Wirbelsäulen-Immobilisationskragen (besser bekannt unter der Herstellerbezeichnung "Stifneck") und in der Handhabung des Beatmungsbeutels. Duchgeführt wurde der Lehrgang von GSG-Gefahrenabwehrservice - Rettungsdienstschule Hessen aus Hanau.

Von: Tobias Lang (Pressesprecher)

 

 






Kategorie: #STARTSEITEGZI, Einsatzabteilung Groß-Zimmern

print pagePDF version

Noch Plätze frei...

...haben wir vor allem tagsüber auf unseren Löschfahrzeugen! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Förderverein unternimmt Ausflug

Am Feiertag zur Deutschen Einheit hat der Förderverein ...


Förderverein erhält Spende

Der Förderverein erhält eine Geldspende für neue Anscha...


Sirenenprobe am Mittwoch 2. Oktober!

Am Mittwoch, 2. Oktober 2019 zwischen 10:00 Uhr und 10:...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 4186 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum