Sie sind hier:
Extras > News > Vorstand gewählt, Mitglieder geehrt
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

07.05.10 Vorstand gewählt, Mitglieder geehrt

Zur Jahreshauptversammlung hatte der Feuerwehrförderverein Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern e.V. am Abend des 07. Mai in die Fahrzeughalle des Feuerwehrgerätehauses eingeladen. Unter anderem standen Beschlussfassungen über Beiträge und Satzungsänderungen sowie die Neuwahl des gesamten Vorstandes auf der Tagesordnung.

Der 1. Vorsitzende Hans-Georg Proft eröffnete um 20:15 Uhr die ordentliche Mitgliederversammlung und begrüßte die anwesenden Vereinsmitglieder des 750 Mitglieder starken Vereins sowie Bürgermeister Achim Grimm, die Vorsitzende des Gemeindevorstandes Katharina Geibel und den stellvertretenden Kreisbrandinspektor Dieter Pabst. Anschliessend folgten die Berichte der Schriftführerin, des ersten Vorsitzenden sowie des Rechners. Letzterer wurde durch den Kassenprüfer bestätigt und der Vorstand dadurch entlastet. Sehr erfreulich war im Bericht des Rechners die ausgeglichene Haushaltsführung - so konnte im aktuellen Geschäftsjahr im Vergleich zum Vorjahr ein leichtes Plus in der Kasse verzeichnet werden.

Trotz dieses erfreulichen Umstandes ist der Feuerwehrverein aufgrund ebenfalls gestiegener Kosten dazu gezwungen die Beitragssätze für Vereinsmitglieder von 15€ auf 20€ im Jahr zu erhöhen. Über diese Änderung, welche ab 2011 in Kraft treten soll, informierte Proft die Mitgliederversammlung und stellte diesen Vorschlag der Versammlung zur Abstimmung. Mit 27 Ja-Stimmen, 7 Gegenstimmen und 3 Enthaltungen wurde die Beitragserhöhung beschlossen.

Ebenso musste die Neufassung der Vereinssatzung beschlossen werden. Aufgrund formeller Rechtsänderungen mussten in der bis dahin gültigen Satzung einige Stellen geändert werden um weiterhin eine Rechtssicherheit garantieren zu können. Die Neufassung der Satzung wurde einstimmig angenommen und ist somit ab sofort gültig.
 
Im Anschluss wurde viele Vereinsmitglieder für ihre lange Mitgliedschaft geehrt. Besonders hervorzuheben ist die 50jährige Mitgliedschaft von Erich Rapp, welcher mit dem goldenen Feuerwehrehrenzeichen durch den stellvertretenden Kreisbrandinspektor Dieter Pabst und Bürgermeister Achim Grimm ausgezeichnet wurde.

 

Als nächster Tagesodrnungspunkt standen die Wahlen des gesamten Vorstandes auf der Tagesordnung. Hierbei wurden bis auf den Beisitzer "Bau und Unterhaltung" sowie den Kassenprüfer, welche beide Ihre Ämter zur Verfügung stellten, alle bisherigen Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt. Ab sofort setzt sich der Vereinsvorstand wie folgt zusammen:


Geschäftsführender Vorstand:
1. Vorsitzender Hans-Georg Proft
2. Vorsitzender Stefan Vonderschmidt
Rechner Paul Schild

Erweiterter Vorstand:
Schriftführerin Daniela Pichl
Pressewart Tobias Lang
Beisitzer Gaststätte Michael Allmann
Beisitzer Sport und Kultur Robert Neumann
Beisitzer Festbetrieb Adam Gawelczyk
Beisitzer Bau und Unterhaltung Martin Fritsch
Kassenprüfer Günther Vonderschmidt

Zum Ende der Jahreshauptversammlung erklangen noch einige Grußworte der Gäste. So sprachen Bürgermeister Grimm, die Gemeindevorstandsvorsitzende Katharina Geibel, der stellvertretende Kreisbrandinspektor Dieter Pabst sowie Gemeindebrandinspektor James Bennett den Vereinsmitgliedern einen herzlichen Dank für die geleistete Unterstützung des Brandschutzwesens in der Heimatgemeinde aus.

Um 21:54 Uhr schloss der alte und neue Vorsitzende Proft die ordentliche Mitgliederversammlung.

Von: Klaus Wehmuth / Tobias Lang

 

 






Kategorie: Förderverein Groß-Zimmern

print pagePDF version

Ihr Papa...

...macht schon mit. Wann kommst Du und hilfst beim Schutz der Groß-Zimmerner Familien? Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Förderverein unternimmt Ausflug

Am Feiertag zur Deutschen Einheit hat der Förderverein ...


Förderverein erhält Spende

Der Förderverein erhält eine Geldspende für neue Anscha...


Sirenenprobe am Mittwoch 2. Oktober!

Am Mittwoch, 2. Oktober 2019 zwischen 10:00 Uhr und 10:...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 10363 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum