Sie sind hier:
Extras > News > Feuerwehr unterstützt Ferienspiele
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

13.08.09 Feuerwehr unterstützt Ferienspiele

Bereits zum zweiten mal in diesem Jahr wirkt die Feuerwehr bei den Ferienspelen mit. Neben "Onkel Tom's Wanne" konnten sich die Kinder mit C-Schlauchfußball und einer großen Wasserschlacht vergnügen.

Schon in der Vorbereitungsphase für die diesjährigen Ferienspiele kamen die Organisatoren der Kinder- und Jugendförderung auf die Feuerwehr zu und baten um Unterstützung bei den Ferienspielen. Wie auch schon in den vergangenen Jahren stimmte die Feuerwehr dem ersuchen gerne zu, hat man doch in der Vergangenheit viele gute Erfahrungen auch aus der Zusammenarbeit Jugendförderung / Jugendfeuerwehr gemacht.
Am heutigen Donnerstag fand nun also der zweite Termin zur großen Wasserschlacht statt, welche bei strahlendem Sonnenschein traditionell durch das Bad von Jugendförderer Tom Hicking in "Onkel Tom's Wanne" eröffnet wurde.
Als diese Zeremonie vollbracht war konnten sich die Kinder, mit C-Strahlrohr und ganz viel Wasser bewaffnet, bei einem Wasserfußballspiel austoben. Hierbei stehen sich 2 Mannschaften jeweils mit 3 C-Rohren ausgerüstet gegenüber und müssen mit Wasserkraft den Ball an die gegnerische Bande befördern.
Aber der Höhepunkt sollte noch kommen. In Windeseile bauten Betreuer und Feuerwehrleute das zuvor genutzte Spielfeld ab und rüsteten mit weiteren Rohren und Hydroschilden zum großen Finale - der aufgeregt erwarteten Wasserschlacht. Durch Wasserwände und die Sprühstrahlen der Rohre wurde nun auch der letzte noch trockengebliebene nass und wurde vom Spaßvirus infiziert.
Nach gut einer Stunde voller Spaß und Action war dann das Programm beendet und die Feuerwehrangehörigen konnten - genauso nass wie die Teilnehmer - das verwendete Material wieder abbauen. Schon für das kommende Jahr sagten Jugendfeuerwehrwart Hannes Eckhardt und stellv. Wehrführer Marcus Paschke wieder ihre Unterstützung bei den Ferienspielen 2010 zu.

Von: Klaus Wehmuth

 

 






Kategorie: Jugendfeuerwehr, Einsatzabteilung Groß-Zimmern

print pagePDF version

Bald Deiner?

Dieser Spind ist noch frei und könnte bald Deiner sein! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Neues Vereinsfahrzeug übergeben

Bei einem Frühstück mit den Sponsoren wurde am Sonntag ...


Abwechlungsreiche Tagesübung

Am Samstag fand die jährliche Tagesübung der Freiwillig...


Ausbildungsabend "Einsatzübung"

Die Feuerwehr Groß-Zimmern führte kürzlich einen Ausbil...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 5230 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum