Sie sind hier:
Extras > News > Ausbildungsabend "Einsatzübung"
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

31.07.17 Ausbildungsabend "Einsatzübung"

Die Feuerwehr Groß-Zimmern führte kürzlich einen Ausbildungsabend "Einsatzübung" durch.

 

Angenommene Lage war ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW auf der Landstraße zwischen Groß-Zimmern und Spachbrücken.

 

Bei Erkundung der (Übungs)Lage stellte die Einsatzleitung der Feuerwehr fest, dass zwei Personen in den Fahrzeugen eingeschlossen waren und diese nicht selbständig verlassen konnten.

 

Um die Personen befreien zu können, wurde die technische Rettung mit hydraulischer Schere und Spreizer vorbereitet und die Fahrzeuge gegen wegrollen gesichert.

 

Bedingt durch die derzeitige Straßensperrung wurde eine verlängerte Anfahrtsdauer für den Rettungsdienst angenommen, weshalb Sanitäter der Feuerwehr die "Erstversorgung" der Verletzten übernahmen.

 

Von: Mark Czerny

 

 






Kategorie: #STARTSEITEGZI, Einsatzabteilung Groß-Zimmern

print pagePDF version

Bald Deiner?

Dieser Spind ist noch frei und könnte bald Deiner sein! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Großübung „Brennt Bus nach Unfall“

Mit diesen Worten könnte man das Szenario beschreiben, ...


Neuer Gerätewagen Logistik eingetroffen

Nach Abschluss der Planungs- und Bauzeit konnte kürzlic...


Der Baum steht, die Feuerwehr erwartet Sie

Mit etwas besserem Wetter wie im letzten Jahr erwartet ...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 1058 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum