Sie sind hier:
Extras > News > Sanitäter-Fortbildung mit Unterstützung des DRK

Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

11.08.18 Sanitäter-Fortbildung mit Unterstützung des DRK


Die dritte Fortbildung für Sanitäter der Feuerwehr Groß-Zimmern fand im Rahmen einer Stationsausbildung statt.

Ziel des Ausbildungsabends war es, die Sanitäter der Feuerwehr mit medizinischem Gerät und Ausstattung eines Rettungswagens vertraut zu machen, damit im Einsatz bei Bedarf entsprechend zusammengearbeitet werden kann. 

Neben Material zur Traumaversorgung nach Unfällen bzw. bei chirurgischen Notfällen wurden einzelne medizinische Geräte eines Rettungswagens vorgestellt und deren Handhabung erklärt.

Darüber hinaus wurde die Durchführung bzw. Unterstützung des Rettungsdienstes bei einer laufenden Reanimation im Rettungswagen geübt, um sich mit Abläufen bekannt zu machen und das Arbeiten unter beengten Bedingungen zu üben.

Insgesamt 19 Einsatzkräfte der Feuerwehren Groß- und Klein-Zimmern verfügen neben ihrer feuerwehrtechnischen auch über eine sanitäts- oder rettungsdienstliche Ausbildung.

Der Rettungswagen samt Personal wurden vom DRK Ortsverein Dieburg zur Verfügung gestellt, bei dem sich die Feuerwehr Groß-Zimmern sehr herzlich für die große Unterstützung bedanken möchte. 

Von: Mark Czerny

 

 






Kategorie: #STARTSEITEGZI, #STARTSEITEKZI, Einsatzabteilung Groß-Zimmern, Einsatzabteilung Klein-Zimmern

print pagePDF version

Technik die begeistert...

- erlebe es! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Upgrade für die Notfallboxen

Seit 2015 halten die Feuerwehren der Gemeinde Groß-Zimm...


Motorsägen-Fortbildung für die Feuerwehr

Unter dem Zeichen der Motorsäge beziehungsweise dem sch...


Jahresauftakt der Gruppe Absturzsicherung

Zum ersten Ausbildungsabend im Jahr 2019 trafen sich Ei...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 2318 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum