Sie sind hier:
Extras > News > Übung nach FwDv 3 "Einheiten im Löscheinsatz"
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

13.06.07 Übung nach FwDv 3 "Einheiten im Löscheinsatz"

Die alt bekannten Feuerwehrdienstvorschriften 3 (Staffel-), 4 (Gruppe im Löscheinsatz) und 5 (Zug im Löscheinsatz) wurden Anfang diesen Jahres zu der Neufassung FwDV 3 zusammen gelegt. Auch die Jugendfeuerwehr muss nun umlernen und die neuen Regeln in die Tat umsetzen.

Aus diesem Anlass setzte der stellvertretende Jugendfeuerwehrwart Hannes Eckhardt mit seinem Team am gestrigen Mittwoch eine Übung nach FwDv 3 (neu) auf den Dienstplan der Jugendlichen. "Je früher die Jugendlichen das theoretische Wissen in die Tat umsetzen, umso besser ist das für den Lernerfolg" weiß Eckhardt auf die Frage, ob die Jugendlichen sich schon gut in die neuen Regeln eingefunden hätten. "Mit viel Spaß und Motivation sind unsere Jugendlichen bei der Sache" berichtet er weiter.    

Dies spiegelt sich auch in den regelmäßig gut besuchten Gruppenstunden wieder. Durchschnittlich 10 bis 12 Jugendliche finden sich allmittwöchlich um 18 Uhr zur Gruppenstunde am Feuerwehrgerätehaus ein. Neben der praktischen Ausbildung finden auch zahlreiche theoretische Schulungsabende statt um das Fachwissen der Jugendlichen zu fördern und fordern. Auch Sport- und Spaßveranstaltungen, wie beispielsweise Hallenbadbesuche oder Spielabende, kommen nicht zu kurz.

"Wir suchen immer motivierte Jungs und Mädchen im Alter zwischen 10 und 17 Jahren die eventuell nach der Jugendfeuerwehr in eine aktive Laufbahn bei der Einsatzabteilung übertreten möchten. Der Nachwuchs ist gerade bei einer freiwilligen Feuerwehr ein wichtiges Thema" so Eckhardt weiter.

Sollte Interesse an diesem Angebot bestehen so lädt die Jugendfeuerwehr Groß-Zimmern alle Interessierten gern zu einer Schnupperstunde ein.
Veranstaltungsort ist, immer Mittwochs (nicht in den Sommerferien) zwischen 18 und 20 Uhr, das Feuerwehrgerätehaus in der Angelgartenstraße 64 in Groß-Zimmern.

Von Klaus Wehmuth

 

 






Kategorie: Jugendfeuerwehr

print pagePDF version

Technik die begeistert...

- erlebe es! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Förderverein unternimmt Ausflug

Am Feiertag zur Deutschen Einheit hat der Förderverein ...


Förderverein erhält Spende

Der Förderverein erhält eine Geldspende für neue Anscha...


Sirenenprobe am Mittwoch 2. Oktober!

Am Mittwoch, 2. Oktober 2019 zwischen 10:00 Uhr und 10:...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 4019 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum