Sie sind hier:
Extras > News > Neues Fahrzeug ab sofort für Sie im Einsatz
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

07.07.03 Neues Fahrzeug ab sofort für Sie im Einsatz

Unser neues Vorauslöschfahrzeug wird am 13. Juli übergeben / Schauübung am 12. Juli

Ein durchdachtes Konzept liegt dem neuen Fahrzeug Ihrer Freiwilligen Feuerwehr zugrunde.  Über ein halbes Jahr beschäftigte sich eine Arbeitsgruppe mit der Entwicklung und Ausstattung des in Hessen bislang einzigartigen Fahrzeuges. Das Grundkonzept wurde von einem ähnlichen Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Lorsch übernommen jedoch auf die Erfordernisse der Groß-Zimmerner Bürger, sowie die örtlichen Gegebenheiten hin modifiziert. 

Das neue Gefährt mit der Bezeichnung VLF-W400 (Vorauslöschfahrzeug) und den Funkrufnamen „Florian Groß-Zimmern 49“ verfügt über einen Wassertank mit einem Volumen von 400 Litern. Über einen 100 Meter langen Schlauch pumpt eine ausgereifte Hochdruck-Pumpe eine vergleichsweise geringe Menge Löschwasser mit 130 bar zum Brandherd. Dieses Wassernebellöschsystem reduziert Wasserschäden und erhöht gleichzeitig die Effektivität eines Löschangriffes.  
 
Hauptinitiator für die Ausstattung des neuen Fahrzeuges, welches mit der Einsatzkraft eines LF8 (Löschgruppenfahrzeug 8) gleichzusetzen ist, jedoch in der Anschaffung rund 70.000 € günstiger war, ist der Feuerwehrverein Groß-Zimmern. Auch beteiligte sich der über 600 Mitglieder starke Verein mit 17.000 € an den Kosten des wendigen Fünfsitzers. Zusätzlich zur Ausstattung des bereits erwähnten LF8 sind ein pneumatischer Lichtmast sowie ein kompaktes Kombigerät aus Schere und Spreitzer (z.B. zur Rettung eingeklemmter Personen bei Verkehrsunfällen) als weiteres Highlight mit an Bord. Darüber hinaus verfügt das Vorauslöschfahrzeug über einen Heckeinschub für eine Feuerlöschkreiselpumpe (TS 8/8). Diese ist herausnehmbar und kann so flexibel je nach Einsatzlage z.B. zur Wasserentnahme aus der Gersprenz verwendet werden. 

Die Anschaffung eines neuen Löschfahrzeuges war notwendig geworden nachdem ein vom Bund bereit gestelltes LF 16 TS im Jahre 1997 aus Groß-Zimmern abgezogen wurde, Groß-Zimmern im Gegenzug aber weiter wuchs. Neue Wohngebiete wurden erschlossen, aber auch in engen Gassen im Zentrum ist ein kleines, wendiges Fahrzeug welches noch dazu mit einem alten „Klasse 3“ Führerschein gefahren werden darf von großem Vorteil. Das auf Basis eines VW LT 46 durch die Firma EMPL in Kaltenbach (Österreich) aufgebaute und  später im brandenburgischen Elster fertig gestellte Einsatzfahrzeug verstärkt ab sofort die Fahrzeugflotte Ihrer Freiwilligen Feuerwehr. Es trägt damit nicht unwesentlich zur Erhöhung der Sicherheit in Ihrer Heimatgemeinde bei. 

Zum diesjährigen Feuerwehrfest am kommenden Samstag, 12. Juli, stellt das neue VLF sein Können in einer Schauübung unter Beweis. Beginn ist 14:00 Uhr am Feuerwehrhaus Groß-Zimmern, Angelgartenstrasse. Die offizielle Übergabe durch Bürgermeister Dieter Emig findet am zweiten Festtag (Sonntag, 13. Juli) statt. Am Festwochenende sind weitere interessante Feuerwehrfahrzeuge unserer Region, im Rahmen einer großen Ausstellung rund um das Feuerwehrhaus zu bewundern.

Von Tobias Lang

 

 






Kategorie: Einsatzabteilung Groß-Zimmern

print pagePDF version

Ihr Papa...

...macht schon mit. Wann kommst Du und hilfst beim Schutz der Groß-Zimmerner Familien? Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Sirenenprobe am Mittwoch 2. Oktober!

Am Mittwoch, 2. Oktober 2019 zwischen 10:00 Uhr und 10:...


Berufsfeuerwehrwochenende

Ein spannendes Erlebnis bot die Feuerwehr Groß-Zimmern ...


Förderverein übergibt neue Wärmebildkameras

Am vergangenen Donnerstag konnte durch den Förderverein...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 4059 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum