Sie sind hier:
Extras > News > Seminar Belüftung in Groß-Zimmern
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

30.05.13 Seminar Belüftung in Groß-Zimmern

Wenn ein Gebäude durch einen Brand stark verraucht ist, hat die Feuerwehr spezielle Gerätschaften um Abhilfe zu schaffen. Am Pfingstwochenende kamen Feuerwehrkräfte aus dem ganzen Landkreis nach Groß-Zimmern, um sich in einem Seminar unter der Leitung von Kreisbrandmeister Christian Wolf zum Thema Überdruckbelüftung weiter zu bilden.

Begonnen wurde mit dem theoretischen Teil im Groß-Zimmerner Feuerwehrhaus, bei dem Wolf die verschiedenen Lüfter mit ihren jeweiligen Eigenschaften vorstellte. Weiterhin erläuterte er, dass der Einsatz dieser Geräte gut geplant sein muss, denn ein falsch eingesetzter Lüfter kann im schlimmsten Fall das Feuer anfachen und dementsprechend die Einsatzkräfte gefährden.

Praktisch wurde die Verwendung der Lüfter am ehemaligen Groß-Zimmner Betonwerk bzw. den heutigen Hallen der Firma Sauerwein in der Waldstraße geübt. Dazu wurden Teile der Halle vernebelt und mit Hilfe der Überdrucklüfter entraucht. Joachim Köbel vom Brandschutzamt des Landkreises erläuterte die bauliche Struktur der Hallen und Ausbilder Karlheinz Herrgesell von der Feuerwehr Ober-Ramstadt unterstützte beim praktischen Teil.

Ein besonderes Highlight war der Einsatz der Hochleistungslüfter der Feuerwehr Griesheim. Diese sind auf einem Abrollbehälter verlastet und können jederzeit angefordert werden, wenn größere Objekte belüftet werden müssen. Die Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern verfügt selbst über drei unterschiedliche Lüfter, die verschiedene Eigenschaften haben und dementsprechend vielseitig eingesetzt werden können.

Besonderer Dank geht an die beiden Ausbilder, wobei Christian Wolf zum letztem mal dieses Seminar gehalten hat, die Feuerwehr Griesheim und an Christoph Oesswein von der Feuerwehr Groß-Zimmern, der die hungrigen Feuerwehrmänner mit hervorragendem Essen versorgt hatte.

Von: Marcel Goeden / Tobias Lang

 

 






Kategorie: Einsatzabteilung Groß-Zimmern, #STARTSEITEGZI

print pagePDF version

Bald Deiner?

Dieser Spind ist noch frei und könnte bald Deiner sein! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Sirenenprobe am Mittwoch 2. Oktober!

Am Mittwoch, 2. Oktober 2019 zwischen 10:00 Uhr und 10:...


Berufsfeuerwehrwochenende

Ein spannendes Erlebnis bot die Feuerwehr Groß-Zimmern ...


Förderverein übergibt neue Wärmebildkameras

Am vergangenen Donnerstag konnte durch den Förderverein...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 2374 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum