Sie sind hier:
Extras > News > Glühende Sägen bei eisigen Temperaturen
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

24.02.13 Glühende Sägen bei eisigen Temperaturen

Die Freiwillige Feuerwehren der Gemeinde Groß-Zimmern müssen ein umfangreiches Einsatzspekturm bewältigen können. Für Einsätze wie die Beseitigung von Sturmschäden kommen mit unter Kettensägen zum Einsatz. Eine entsprechende Weiterbildung fand kürzlich im Zimmerner Wald statt.

Die Einsatzabteilung der Feuerwehren Groß- und Klein-Zimmern kann auf eigenes, gut geschultes Personal im Umgang mit der Kettensäge zurück greifen. Um gewährleisten zu können, dass der Ausbildungsstand der freiwilligen Helfer auf dem neusten Stand bleibt, wird einmal jährlich eine spezielle Schulung für Kettensägenberechtigte durchgeführt.

Eine solche Schulung fand am 23. Februar statt. Zu Beginn des Übungstages ging Ausbilder Karl-Heinz Knöll in einem halbstündigen theoretischen Teil noch einmal auf den richtigen Umgang mit der Kettensäge und die verschieden Schnitttechniken ein. Im Anschluss ging es in den Groß-Zimmerner Wald zur praktischen Ausbildung.

In einem vom Revierförster zugeteilten Abschnitt konnten sich die 13 Teilnehmer aus beiden Wehren ans Werk machen. Nach sechs Stunden praktischer Übung bei nicht all zu gutem Wetter wurden alle Gerätschaften wieder einsatzfähig gemacht und der Rückweg zum Feuerwehrhaus angetreten.

Von: Marcus Paschke

 

 






Kategorie: #STARTSEITEGZI, Einsatzabteilung Groß-Zimmern, #STARTSEITEKZI, Einsatzabteilung Klein-Zimmern

print pagePDF version

Noch Plätze frei...

...haben wir vor allem tagsüber auf unseren Löschfahrzeugen! Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Sirenenprobe am Mittwoch 2. Oktober!

Am Mittwoch, 2. Oktober 2019 zwischen 10:00 Uhr und 10:...


Berufsfeuerwehrwochenende

Ein spannendes Erlebnis bot die Feuerwehr Groß-Zimmern ...


Förderverein übergibt neue Wärmebildkameras

Am vergangenen Donnerstag konnte durch den Förderverein...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 4382 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum