Sie sind hier:
Extras > News > Hauptversammlung der Einsatzabteilungen
Groß-Zimmern | Klein-Zimmern

16.02.13 Hauptversammlung der Einsatzabteilungen

Neuwahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren Groß- und Klein-Zimmern. Gemeindebrandinspektor James Bennett hatte am Freitagabend zur Versammlung ins Klein-Zimmerner Feuerwehrhaus eingeladen.

In interessanten Jahresberichten waren die Jugendfeuerwehrwarte Gerrit Großklaus (Groß-Zimmern) und Fabian Köbel (Klein-Zimmern) zuvor auf die Ereignisse des abgelaufenen Jahres 2012 eingegangen. Auch Bennett berichtet über das Jahr 2012: Insgesamt 86 Einsätze (Vorjahr: 94) mussten die Feuerwehren der Gemeinde bewältigen.  19 Brände, 51 Hilfeleistungen, 4 sonstige Einsätze und 12 Fehlalarme waren zu verzeichnen. Die ehrenamtlich geleisteten Einsatzstunden addierten sich auf fast 1.625.

Als kritisch beschrieb Bennett in seinem Jahresbericht den aktuellen Personalbestand. Die Zahl der Feuerwehrleute in der Gemeinde reduzierte sich 2012 um neun Kameraden. Nur noch 64 Feuerwehrmänner und Frauen engagieren sich für den Brandschutz in Groß- und Klein-Zimmern. Dies wirkt sich besonders auf die Tagesalarmbereitschaft aus,denn viele der Ehrenamtlichen arbeiten nicht in Groß-Zimmern und stehen daher bei Einsätzen nicht zur Verfügung.

Bürgermeister Achim Grimm, oberster Dienstherr der Feuerwehr, griff diese Problematik in seinem Grußworten ebenfalls auf. Für März sei ein Termin mit der Feuerwehrführung anberaumt, welches die Personalprobleme näher beleuchtet. Überides dankte er den freiwilligen Helfern für die geleistete Arbeit im abgelaufenen Jahr.

Anschließend wurden folgende Feuerwehrleute befördert oder geehrt:

Befördert zur Feuerwehrfrau / zum Feuerwehrmann
- Laura Grimm (Klein-Zimmern)
- Larissa Weicker (Groß-Zimmern)
- Sascha Kleiser (Groß-Zimmern)
- Christian Orth (Klein-Zimmern)

Befördert zur Oberfeuerwehrfrau / zum Oberfeuerwehrmann
- Nina Müller (Groß-Zimmern)
- Christian Silhanek (Klein-Zimmern)
- Marcel Silhanek (Klein-Zimmern)
- Fabian Köbel (KLein-Zimmern)
- Timo Tillmann (Groß-Zimmern)
- Marin Jost (Groß-Zimmern)

Befördert zur Hauptfeuerwehrfrau / zum Hauptfeuerwehrmann
- Katharina Schmegner (Groß-Zimmern)
- Ralph Wiedekind (Klein.Zimmern)

Befördert zum Brandmeister
- Marcel Goeden (Stv. Wehrführer Groß-Zimmern)

Befördert zum Oberbrandmeister
- Marcus Paschke (Stv. GBI Groß-Zimmern)

Ernannt zum Gruppeführer
- Gerrit Großklaus  (Groß-Zimmern)
- Tobias Keller  (Groß-Zimmern)
- Constantin Kunze  (Groß-Zimmern)

Aus der Jugendfeuerwehr wurden in die Einsatzabteilung übernommen:
- Pratheban Premjayanth
- Jennifer Schmucker
- Tobias Niederweis
- Klaudia Sledz-Gawelczyk

Durch Bürgermeister Achim Grimm wurden im Anschluss zwei Anerkennungsprämien des Landes Hessen für geleistete Dienstjahre Überreicht. Folgende Kameraden wurden geehrt:
- Tobias Keller (10 Jahre aktiver Dienst, 100 €)
- Hans-Georg Proft (40 Jahre aktiver Dienst, 1.000 €)
Sowohl Keller als auch Proft wollen einen Teil der Premie für Feuerwehrzwecke spenden.

Bei den anschließenden Neuwahlen galt es einen neuen Wehrführer (Klein-Zimmern inkl. Stellvertreter) sowie einen neuen Wehrausschuss für Groß- und Klein-Zimmern zu wählen. Folgende Kameraden wurden gewählt:

Wehrführer Groß-Zimmern
- Christoph Pullmann (im Amt bestätigt)

Schriftführer im Wehrausschuss Groß-Zimmern
- Robert Neumann

Beisitzer im Wehrausschuss Groß-Zimmern
- Martin Fritsch
- Benedikt Fröhlich
- Konstantin Kunze

 

Wehrführer Klein-Zimmern
- Markus Gessner (im Amt bestätigt)

Stellvertretender Wehrführer Klein-Zimmern
- Ralph Wiedekind

Schriftführer im Wehrausschuss Klein-Zimmern
- konnte nicht besetzt werden

Beisitzer im Wehrausschuss Klein-Zimmern
- Christian Orth
- Marcel Silhanek 
- Stefanie Wolf

Nach Abschluss der Neuwahlen konnte die Veranstaltung bei Bock- und Rindswürstchen gemütlich ausklingen.

 

Von: Tobias Lang (Pressesprecher)

 

 






Kategorie: #STARTSEITEGZI, Einsatzabteilung Groß-Zimmern, Einsatzabteilung Klein-Zimmern

print pagePDF version

Ihr Papa...

...macht schon mit. Wann kommst Du und hilfst beim Schutz der Groß-Zimmerner Familien? Groß-Zimmern braucht Dich für die Sicherstellung des Brandschutzes! Weitere Infos hier...

Weitere Nachrichten

Sirenenprobe am Mittwoch 2. Oktober!

Am Mittwoch, 2. Oktober 2019 zwischen 10:00 Uhr und 10:...


Berufsfeuerwehrwochenende

Ein spannendes Erlebnis bot die Feuerwehr Groß-Zimmern ...


Förderverein übergibt neue Wärmebildkameras

Am vergangenen Donnerstag konnte durch den Förderverein...


Bei Fragen...

Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu unserer Presseabteilung auf.

Dieser Bericht wurde bisher 6963 mal gelesen.

Angelgartenstr. 64b | D-64846 Groß-Zimmern | Tel: 06071 / 951 351 | Impressum